Frankfurter Buchmesse 2014 beginnt am 8. Oktober

Frankfurter Buchmesse 2013

© Frankfurter Buchmesse 2013

Morgen ist es soweit: Dann beginnt die Frankfurter Buchmesse 2014. Sie findet bis zum 12. Oktober statt. Ehrengast in in diesem Jahr ist Finnland. Hier trifft sich die gesamte Branche. Im vergangenen Jahr haben 7.275 Aussteller aus 102 Ländern, 631 Literaturagenten, davon 1000 Blogger, teilgenommen. Besucher haben wahrscheinlich erst einmal das Problem, das riesige Angebot zu überschauen und Interessantes herauszufiltern. Einen guten Überblick bietet daher der Veranstaltungskalender. Die Self-Publishing Area ist übrigens in Halle 3.1. Jeden Tag findet dort ein Meet & Greet ab 17:00 Uhr bei der Self-Publishing Bühne statt. Dort können Autoren zwanglos mit Self-Publishing-Dienstleistern ins Gespräch kommen.
Wenig Sinn macht es allerdings, so die einschlägige Erfahrung, mit einem Manuskript von Stand zu Stand zu laufen, um einen Verlag zu finden. Andererseits: Versuch macht klug, oder? Wer kann über Erfahrungen berichten? Habt ihr schon einmal versucht, einen Verlag für euren Roman auf der Frankfurter Buchmesse zu finden?

Advertisements