Loewe Verlag und tolino media: Schreibwettbewerb für All-Ager-Autoren

Der Loewe Verlag und tolino media, der zentrale Content-Lieferant für digitalen Lesestoff der tolino Allianz, starten am 1. Dezember 2015 gemeinsam einen Schreibwettbewerb für ein Jugend- bzw. All-Ager-Buch. Aus allen Einsendungen wird eine hochkarätig besetzte Jury das Buch auswählen, das im Frühjahr 2017 als Printausgabe des Loewe Verlags erscheint und als eBook von tolino media über die Buchhandelspartner der tolino Allianz verkauft wird.

Die Jury (s.u.) besteht aus der Jugendbuch-Autorin Mechthild Gläser, drei prominenten Buchbloggern (Steffi und Kay Hasse von hisandherbooks.de und Lena Groesdonk von mybookblog.de), drei Buchhändlern (von Thalia, Weltbild und Hugendubel), Sabine Hildebrandt und Christoph Gondrom vom Loewe Verlag sowie zwei eBook-Experten von tolino media.

Die Teilnahmebedingungen:

Der Teilnehmer muss zum Zeitpunkt der Einreichung das 16. Lebensjahr erreicht haben.
Das Werk muss ohne fremde Hilfe verfasst worden sein. Die einreichende Person ist der Urheber.
Das Werk darf noch nicht veröffentlicht worden sein, auch nicht als eBook
Der Urheber darf noch nicht bei einem Verlag veröffentlicht worden sein (Ausnahme: Veröffentlichung im Selbstverlag = Self-Publishing)
Die Teilnahme ist begrenzt auf einen Beitrag pro Person.
Genre: Jugendbuch ab 14 / All-Age
Prosa – keine Kurzgeschichten oder Anthologien
Fiktive Geschichte ohne Bezug auf reale Persönlichkeiten (Persönlichkeitsrechte!), keine Fanfiction
Keine 18+-Inhalte (z.B. exzessive Darstellung von Gewalt, Sex, etc.)
Umfang: Zwischen 80.000 und 140.000 Wörtern
Einreichung als PDF-Dokument

Start des Wettbewerbs: 01.12.2015

Einsendeschluss: 31.03.2016

Alle Infos hier entlang!

Schreibwettbewerb Loewe Verlag und tolino media

Schreibwettbewerb Loewe Verlag und tolino media

Advertisements